Wichteln im Sommer, geht das überhaupt?

Wichteln kennt jeder von uns doch vor allem aus der Weihnachtszeit, doch einige Blogger haben sich gemeinsam entschlossen das ganze doch mal in einer anderen Jahreszeit zu machen, um so jedem eine kleine Freude zu machen. Ursprünglich war das ganze für den Frühling geplant, doch der Poststreik machte uns da einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Deswegen musste das ganze nun in den Juli verschoben werden.

SONY DSCZuvor erstellte jeder von uns seinen eigenen Wunschzettel, damit der Wichtel auch genau weiß, womit er dem Beschenkten eine Freude machen kann. Nachdem dann auch einige weitere organisatorische Dinge geklärt wurden und der Poststreik endlich hinter uns lag, konnten die ersten Päckchen verschickt werden. Und nun bin ich an der Reihe euch mein tolles Wichtelpaket vorzustellen

Die Wünsche auf meinem Wunschzettel waren ziemlich allgemein formuliert, was es meinem Wichtel garantiert nicht einfach gemacht hat – trotzdem konnte sie ein so tolles Wichtelgeschenk zusammenstellen.

 

SONY DSCDie Windlichter werde ich definitiv auf meinem kleinen Innenhof platzieren. Meiner Mitbewohnerin und mir fehlen nämlich dort sowohl Möbel, als auch Lichter und die Windlichter sind doch dafür ein toller Anfang. Besonders gut gefallen mir die vielen Schmetterlinge darauf. Ich kann mir gut vorstellen, wie schön das Licht drumherum aussieht. Die vielen Schmetterlinge werden im Licht der Flamme tanzen. Es wird toll das auszuprobieren.

SONY DSC

Oh ich liebe selbstgemachte Marmelade. Ich kaufe nie welche, sondern nehme mir immer ein oder zwei Gläser von meiner Mama mit. Selber habe ich aber noch nie welche gemacht und diese Varianten habe ich auch noch nie probiert. Sobald ich wieder glutenfreies Brot habe werde ich sie probieren. Sie klingen auf jeden Fall sehr lecker und so interessant, dass ich mich nicht entscheiden kann, welche ich zuerst öffnen soll.

SONY DSC

Natürlich fehlte auch für die Schönheit nichts im Päckchen. Der Nagellack reiht sich wirklich super in meine Sammlung ein, eine solche Farbe habe ich tatsächlich noch nicht.
Vielen Dank an meinen Wichtel für dieses tolle Paket und die vielen Überraschungen. In dem Berg an Verpackung und Zeitungspapier war es wirklich wie eine kleine Wundertüte – den Nagellack und den Lidschatten hätte ich beinahe übersehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s